Dr. Götz Frommer

Jahrgang 1966. Geboren in Wuppertal-Elberfeld, seit 2000 wohnhaft in Karlshorst.

Molekularbiologe, Bezirksvorsitzender der Freien Wähler Lichtenberg.
Gründer und Vorsitzender des Vereins Karlshorst e.V., der seit 3 Jahren in Lichtenberg an jeder Bezirksverordnetenversammlung und dem „Bau-Ausschuss“ aktiv teilnimmt.

Ich arbeite für die dringend notwendigen Umkehr von einer einseitigen, Investoren-begünstigenden zu einer Gemeinwohl-orientierten Stadtentwicklung. Bereits 2018 / 2019 habe ich an den Leitlinien zur Bürgerbeteiligung im Bezirk (DS/0617/VIII) aktiv mitgearbeitet und seitdem zahlreiche Bürgerbeteiligungsprozesse mit insgesamt 3 Einwohneranträgen initiiert und begleitet (aktuell: „Keine Zerstörung der Trabrennbahn“ DS/2141/VIII ).

Der massive Wohnungsbau ohne gleichzeitige Entwicklung der notwendigen Infrastruktur hat zu dramatischen Defiziten (z.B. Schulplätzen) geführt. Nicht nur die Zahl der fehlenden Schulplätze ist das ernüchternde Zeugnis für das Versagen aller bisher in der BVV vertretenen Parteien Stadtentwicklung richtig zu organisieren.

Ich bewerbe mich aufgrund meiner bisherigen Arbeit um Ihr Vertrauen und damit für ein Mandat in unserer BVV als Bezirksverordneter.

Ich habe bereits angepackt! Fragen Sie die politische Konkurrenz.

Kontakt Freie Wähler Lichtenberg: Dr. Götz Frommer
  • Ziehe Dateien hier her oder
    Akzeptierte Dateitypen: pdf, txt, png, jpg, jpeg, Max. Dateigröße: 5 MB, Max. Dateien: 5.
    • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.